Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

!!!Dringend Voltigierer für unser M-Team gesucht!!!

Wir sind auf der Suche nach Verstärkung für unser M*-Team. Wenn du Lust und Zeit hast melde Dich gerne bei uns. Kontakt: Heike Schmieder 0163-9627515

 

Wir waren im Fernsehen!

Wir wurden von RTL Nord für die Reihe "Mein Verein" besucht.  

http://rtlnord.de/nachrichten/mein-verein-der-voltigierverein-bordenau.html

 

Osterfereienaktion mit der Stadtjugendpflege Neustadt

 

Ein Gruppenfoto von dem Vereinsfest

Alle Gruppen auf dem VereinsfestAlle Gruppen auf dem Vereinsfest

Unser Vereinsfest 2015

 

 

Ferienpass in den Sommerferien

 Am Anfang der Sommerferien fand natürlich wieder eine große Ferienpassaktion statt. Die Kinder durften (erste) Erfahrungen im Umgang mit und auf dem Pferd sammeln. Nach mehreren Tagen des Übens fand eine Vorführung für die Eltern und Geschwister der Teilnehmer statt, bei der die Kinder zeigen konnten, was sie alles gelernt haben.

 

Erhaltungsnote beim RUF Tammingaburg gesichert!

Team 1Team 1

 

 Am vergangenen Sonntag startete unser Team 1 auf dem Turnier des RUF Tammingaburg in Nettelburg. Unter der Leitung von Longenführerin Heike Schmieder turnte sich das Team mit  Pferd Bobby souverän durch Pflicht und Kür. Es ergab sich mit einer Endnote von 5,749 ein stabiler vierter Platz. Hierauf können unsere Voltis stolz sein, da sie sich so die Erhaltungsnote für die Leistungsklasse M sicherten.

Voltigieren zum Anfassen mit den Nachwuchsvoltis

 Am vergangenen Sonntag, den 21.09.2014, nahmen die Nachwuchsvoltigierer aus dem Voltigierverein Bordenau e.V. an einem Showauftritt auf der Pferderennbahn in Langenhagen teil. Am Renntag der Landwirtschaft zeigten die kleinen Voltigierer und Voltigierinnen unter den Augen eines großen Publikums begeistert ihr Können. Durch die Unterstützung der Longenführerin Heike Schmieder und dem Pferd Torok turnten die Kinder verschiedene Übungen, bei denen sie vom Publikum mit Applaus belohnt wurden. Unter dem Motto „Voltigieren zum Anfassen“ konnten sich auch einige Zuschauerkinder auf dem Rücken von Torok erproben. Demonstriert wurde eine Voltigierstunde, wie sie in dem Voltigierverein ablaufen kann. 

8

Wir wünschen Dir alles Gute!

Dance musste uns leider verlassen und passt jetzt auf kleine Hengstfohlen auf. Da er der Belastung einer M-Gruppe nicht gewachsen war, wollten wir ihm eine neue Aufgabe geben. Wild Dance war ein tolles Pferd und es ist wirklich schade, dass es mit dem Voltigieren doch nicht geklappt hat. Wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

Ferienspaß

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In den Sommerferien gab es natürlich wieder ein paar Tage für interessierte Kinder, um das Voltigieren auszuprobieren. Auf den Voltigier- und Therapiepferden Popiel und Torok konnten sie die Grundlagen des Voltigierens erlernen sowie die Pflege rund um das Pferd.

Turnier Arpke

Am 27.07. ging es wieder für uns los. Das Team 3 startete Sonntag in der LK Schritt Schritt und belegte den 5. Platz mit einer Wertnote von 5,183 auf Haflinger Nico. Unser M*-Team, welches ebenfalls am Sonntag an den Start ging, belegte den 4. Platz mit einer Wertnote von 5,773. Wegen eines Zählfehlers musste das M*-Team seinen 3. Platz gegen den 4. eintauschen. Trotzdem war es ein schönes Turnierwochenende für alle Voltis.

 

Die Ergebnisse gibt es hier:

http://www.voltigier-und-reitverein-arpke.de/html/ergebnislisten_2014.html

Wir haben einen neuen Sponsor!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durch die Unterstützung der Sparkassen-Sportfonds Hannover sowie der anderen Sponsoren, können wir den Voltigierern ein besseres Training mit gesunden Pferden und ausgebildeten Trainern ermöglichen. Ohne Sponsoren könnten wir unsere Pferde nicht artgerecht versorgen und ausbilden. Mit den Förderungen ist es uns möglich Tiere wie Menschen in unserem Verein perfekt zu betreuen. 

Deswegen bedanken wir uns noch einmal ganz herzlich bei allen Sponsoren!

Abbruch wegen Verletzung

Am 29. 6, dem Turnier in Rinteln, musste das M*-Team seinen Start nach der erfolgreichen Pflicht leider abbrechen. Bobby ist auf einer Wiese in einen unbefestigten Gulli getreten und hatte sich verletzt. 

Turnier Heiligenrode

 















Wie schon im letzten Jahr startete Nadine auch auf diesem Turnier in der Leistungsklasse L. Sie erturnte sich mit M*-Team Pferd Bobby und ihrere Trainerin Heike Schmieder in Heiligenrode den 7. Platz mit einer Wertnote von 6,304.

Unsere Pferde genießen die Sonne

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

Nach dem Training wurden unsere Pferde mit einer Runde Grasen verwöhnt!

 

Lukas ist in Rente

Unser toller Fuchs hat jahrelang Kindern das Voltigieren beigebracht und bekommt nun seinen verdienten Ruhestand. Bei einer Voltigiererin aus dem M*-Team kann Luki nun seine Freizeit genießen. Wir sind glücklich, für ihn so einen tollen Platz gefunden zu haben.

Lukas, trotzdem vermissen wir dich! Du warst ein tolles Voltigier- und Integrativ-Pferd.

Auf in das neue Jahr 2014...

In dieser Woche fangen wir wieder mit dem regulären Training an. Unsere Pferde freuen sich schon über die zahlreichen Streicheleinheiten und viele leckere Sachen, die sie immer nach dem Training von unseren Voltis bekommen. Die Trainerinnen haben schon wieder viele Ideen, die dieses Jahr umgesetzt werden. Also seid gespannt.

 Natürlich freuen wir uns auch in diesem Jahr wieder, wenn wir viele neue Gesichter bei unseren Festen, Aktionen oder beim regulären Training begrüßen dürfen. Schaut doch einfach mal vorbei oder meldet euch bei uns.

Anfänger oder Könner, jeder ist bei uns herzlich willkommen!

Wir wünschen allen einen tollen Start ins Jahr 2014, viel Glück und Erfolg.

Wir gratulieren!

Bei der Abzeichenabnahme am 27.10. in Resse (RVC Wedemark) haben Katja und Marie ihr Longierabzeichen bestanden!!!
Die Vorbereitung lief über mehrere Wochenenden im September und Oktober unter der Leitung von Jenny (Longieren) und Iris (Basispass). 

Trotz orkanartiger Böen haben Pferde, Teilnehmer und Richter tapfer durchgehalten. 
Katja ist nun im Besitz des DLA 4 und Marie kann sich über das DLA 3 freuen. Es war ein schöner Lehrgang und ein tolles Prüfungswochenende!!! 
Ein großes Dankeschön noch einmal an Iris, die uns Ihre Pferde Dorado und Soraya zur Verfügung gestellt hat, an Jenny, die uns super auf die Prüfung vorbereitet hat und an das Richterteam Silke Beeck und Franziska Haacke, die uns viele wertvolle Tipps mit auf den Weg gegeben haben.

erster M*-Start am 1.9.2013

Nun liegt er hinter dem Team 1, der erste Start in der Leistungsklasse M*. Voltigierpferd Bobby konnte das aufgeregte Team ruhig durch die Pflicht und Kür tragen und vereinfachte so den Voltigieren das Turnen auf seinem Rücken. Mit dem 3. Platz und einer Wertnote von 5,647 war das Team sichtlich zufrieden. Auch Einzel-Volti Nadine ging in Okel an den Start und konnte einen tollen 4 Platz belegen.

 

Wir danken DM für die tolle Unterstützung!!!

Das Team 1 kann sich über eine Spende von 400€ und bald auch über neue Team-Pullover freuen. Noch einmal ein herzliches DANKESCHÖÖÖN an DM Neustadt!

Vereinsfest war ein voller Erfolg!

Das Fest hat uns allen viel Spaß gemacht. Die Nachtwanderung und die Übernachtung waren echt schön und auch das Training am Freitagabend hat noch einmal super Laune verbreitet. Die Tombola wurde leer gekauft und die Voltis und PonyClub Kinder konnten sich über schöne Auftritte freuen. Zum Schluss gab es für Marie, Nadine und Jasmin schöne Blumensträuße die von Almut Dorn gemacht wurden.